Nur für Fachpublikum

Wer sind wir?

Auf der Generalversammlung vom 6. Oktober 2009 wurde L'ANIVIT in L'ANIVIN DE FRANCE umbenannt, die französische Handelsorganisation für Vin de France.

Im Zuge der Reform des europäischen Weinmarktes und der Schaffung der neuen Weinbezeichnung VIN DE FRANCE (mit oder ohne Nennung von Rebsorte und Jahrgang) wurde L'ANIVIT, in L'ANIVIN DE FRANCE umbenannt, die französische Handelsorganisation für Vin de France.

Die drei nationalen Weinorganisationen UMVIN, VIF und CCVF haben Bruno Kessler, als Präsidenten von ANIVIN DE FRANCE eingesetzt und mit der Aufgabe betraut, die neue Weinkategorie Vin de France zu entwickeln.

- Die Aufgabe besteht darin, in- und ausländische Märkte für Vin de France zu schaffen. PR-Aktivitäten, Messen, Wettbewerbe und Marketing müssen dafür gestaltet werden.

- Darüber hinaus muss der ständige Dialog zwischen den Handelsorganisationen, die sowohl Produzenten als auch Vermarkter vertreten, gewährleistet werden.

- Weiterhin sollen der Bekanntheitsgrad der Marke sowie die Organisation des Weinmarktes überwacht werden. 

- Moderater und verantwortungsvoller Weinkonsum soll kommuniziert werden. Dafür besteht die Zusammenarbeit mit „Vin et Société“.

- Nationale und internationale Forschungsprogramme sollen gefördert werden. 

Auch Aktionen auf Gemeindeebene werden unterstützt.

ANIVIN DE FRANCE :

Präsident: Noël Bougrier
Geschäftsführerin: Valérie Pajotin

53 rue La Fayette
F-75009 Paris
Tel.: +33(0)1 47 03 45 44
Fax : +33(0)1 47 03 97 99 
email : anivin@anivin.org

 

Alkoholmissbrauch gefährdet Ihre Gesundheit
Sie müssen volljährig sein, um diese Website nutzen zu dürfen.
Ja, ich bin volljährig. Ich bin noch nicht volljährig.

Alkoholmissbrauch gefährdet Ihre Gesundheit.