Vin de France & Rebsorten

Les mots du vin
Entdecken Sie mehr

Weinbegriffe zum Nachschlagen

Kleines Abc typischer Vokabeln aus der Weinfachsprache – für Liebhaber und angehende Kenner
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
EHRLICH :
ist ein Wein mit klarer, sauberer Struktur und guter Typizität, bei dem auf kellertechnische Schnörkel verzichtet wurde
EINGEBUNDEN :
sind Komponenten wie Tannine oder Säure bei gut entwickelten und gereiften Weinen, bei denen alles in einem harmonischen Verhältnis steht. Die einzelnen Elemente wirken wie aus einem Guss und sind sensorisch schwer voneinander zu trennen.
ELEGANT :
ist ein Wein mit gut aufeinander abgestimmten, finessenreich und nicht zu schwer wirkenden Aromen und lebendiger, beschwingter Textur (oft mineralisch-frische Noten)
ERTRAG :
ist die Menge der Trauben pro Weinstock oder die Menge Most pro Hektar, meist in Hektoliter pro Hektar angegeben. Je niedriger der Ertrag, also je weniger Trauben der Rebstock ernähren muss, desto höher die Qualität des Weins, da sich Nährstoffe und Mineralien in den wenigen verbliebenen Trauben besser konzentrieren.
ERZIEHUNG :
nennt man die Art, wie die Rebe wachsen soll, zum Beispiel niedrig und in einzelnen Stöcken ohne Stütze (Gobelet) oder an Drahtspalieren; wird durch den REBSCHNITT entscheidend geprägt und ist je nach Region und Klima unterschiedlich
EXTRAKTREICH :
ist ein Wein mit vollem, voluminösem Mundgefühl und nachhaltiger Länge, jedoch nicht zwangsläufig mit spürbarer Süße
Alkoholmissbrauch gefährdet Ihre Gesundheit
Sie müssen volljährig sein, um diese Website nutzen zu dürfen.
Ja, ich bin volljährig. Ich bin noch nicht volljährig.

Alkoholmissbrauch gefährdet Ihre Gesundheit.