Genussvoll kombinieren: Weine, Speisen, Anlässe

Leckere Aperitif-Ideen zu den Rebsorten

Entdecken Sie die schöne Sitte des Aperitifs: leckere Kleinigkeiten zu den Rebsorten der Vins de France

Aperitif Cabernet-Sauvignon aus Frankreich

Eine kleine Grillparty für Weinfreunde, die gerne Fleisch essen.
Dazu passen tiefgründige, dunkle, gut strukturierte Weine. Cabernet Sauvignon verkörpert die klassische französische Weinbaukunst. Er bringt kräftige, herzhafte Weine mit Biss hervor und besitzt mehr Tannine (Gerbstoffe) als andere Rebsorten. Dieser maskuline Wein braucht Partner mit starken Aromen und Struktur. Dünne Scheiben vom Lamm oder von der Entenbrust sind ideal für Cabernet Sauvignon, überhaupt jedes Fleisch, das lange gekaut werden muss, um seinen Charakter zu offenbaren. Die Struktur und die Johannisbeeraromen des Cabernet Sauvignon passen ausgezeichnet zu den rauchigen Noten von Gegrilltem. Ein Geschmacksabenteuer: das süß-salzige Vergnügen von Trockenpflaumen in Speck. Fast schon überraschend ist die Harmonie, die hier zusammen mit Cabernet Sauvignon entsteht. Die Raucharomen von Speck und Wein spielen miteinander, während die Trockenpflaumen die Tannine auffangen.

Aromen: >schwarze Johannisbeere, Schwarzkirsche, grüne Paprika, Rauch, Lakritze, Mokka, Zedernholz und Gewürze
Alkoholmissbrauch gefährdet Ihre Gesundheit
Sie müssen volljährig sein, um diese Website nutzen zu dürfen.
Ja, ich bin volljährig. Ich bin noch nicht volljährig.

Alkoholmissbrauch gefährdet Ihre Gesundheit.